Gewerbe KFZ

Damit das Geschäft läuft…


D
er Erfolg Ihres Unternehmens ist auch von der uneingeschränkten Verfügbarkeit Ihrer Fahrzeuge abhängig. Deshalb ist es wichtig, sich gegen Schadenersatzforderungen von Dritten, Beschädigung oder Verlust des eigenen Kfz oder Pannen abzusichern.


Produkt Highlights


    Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung im Geschäft mit Kunden aus Industrie und Wirtschaft können wir garantieren, dass Sie beweglich bleiben – und damit auch im Geschäft.

  • Bei Personenschäden beträgt die Versicherungssumme je geschädigte Person innerhalb der Pauschaldeckung bis zu 15 Mio. Euro.
  • Sonderaustattungen sind bis 10.000 Euro, im Flotten-Modul I bis 25.000 Euro und im Flotten-Modul II sogar bis 50.000 Euro beitragsfrei mitversichert.
  • Wir verzichten in der Fahrzeugversicherung auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit.
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auch auf Fähren und Schiffen.
  • Bei uns ist nicht nur der klassische Marderbiss versichert, sondern auch die Reparaturkosten für Schäden durch Tierbiss jeder Art. Sogar die Folgeschäden, z.B. am Motor, sind bis 2.000 Euro und sogar unbegrenzt im Flotten-Modul II mitversichert.
  • Bei einem Totalschaden Ihres Pkw ersetzen wir den gesamten Neupreis und zwar abhängig davon, wie lange das Fahrzeug auf Sie zugelassen ist. Bei Motor-Plus sind das bei Totalschaden 12 Monate und bei Diebstahl 6 Monate.
  • Eine Umweltschadenversicherung ist bis 5 Mio Euro enthalten.
  • Auch im Ausland genießen Sie bei uns Versicherungsschutz. Wir regulieren Ihren Personen- oder Fahrzeugschaden nach deutschem Recht, wenn der ausländische Unfallgegner ganz oder teilweise haften muss.
  • Wir bieten Ihnen individuellen Schutz durch unsere speziellen Flotten-Module


Produktaufbau

Entscheiden Sie selbst, wieviel Schutz Sie brauchen

Der Tarif Motor-Plus

Bei unserem Tarif Motor-Plus stimmt die Balance: Motor-Plus bietet Ihnen einen umfangreichen Versicherungsschutz zu einem fairen Preis.

Die passenden Ergänzungspakete

Unterschiedliche Ergänzungspakete lassen sich ganz einfach kombinieren. Die einzelnen Pakete sichern Sie ganz nach Ihrem Bedarf. Entscheiden Sie sich z.B. für das Paket Kasko-Services, wird Ihr Fahrzeug im Schadenfall in einer zertifizierten Partnerwerkstatt mit modernster Technik und unter ständiger Qualitätskontrolle erstklassig repariert. So sparen Sie Geld – und wir übernehmen für Sie die gesamte Abwicklung.

Sie wollen maximale Sicherheit und Flexibilität?

Dann sind unsere beiden Flotten-Module genau das Richtige für Sie. Das Flotten-Modul I beinhaltet Deckungserweiterungen, die weit über den marktüblichen Standard hinaus gehen. Oder Sie entscheiden sich für das nochmals erweiterte Flotten-Modul II. Übrigens: Die Bausteine können je nach Ihren Bedürfnissen individuell erweitert werden.

Produktdetails

Sie allein entscheiden, welche der HDI-Gerling Pakete am besten Ihrem persönlichen Bedarf entsprechen. Die beschriebenen Leistungen stellen nur einen Auszug dar.

Der Tarif Motor-Plus

Versicherte Gefahren in der Haftpflichtversicherung

  • Versicherungssumme bei Personenschäden je geschädigte Person innerhalb der Pauschaldeckung 15 Mio. Euro
  • Mallorca-Police mit vertraglich vereinbarten Versicherungssummen
  • Umweltschadenversicherung
  • Schadenfreiheitsstaffel für Pkw bis 20 % (SF 35)


Versicherte Gefahren in der Fahrzeugvollversicherung

  • Zeitraum der Neupreisentschädigung für einen Pkw ab dem Erwerb bei Totalschaden 12 Monate und bei Diebstahl 6 Monate
  • Versicherungsschutz auf Fähren und Schiffen
  • Schadenfreiheitsstaffel für Pkw bis 20 % (SF 35)


Versicherte Gefahren in der Fahrzeugteilversicherung

  • Zusammenstoß mit Tieren
  • Schäden am Fahrzeug durch Tierbiss, Folgeschäden bis 2.000 Euro
  • Kostenübernahme für den Austausch von Schlössern nach Entwendung der Kfz-Schlüssel
  • Ersatz von Glasbruch und ggf. von Vignetten und Plaketten sowie Reinigung des Innenraums


Versicherte Gefahren in der Fahrzeugversicherung

  • Beitragsfreie Mitversicherung von werksseitig eingebauten Sonderaustattungen
  • Beitragsfreie Mitversicherung von nachträglich eingebauten Sonderaustattungen bis 10.000 Euro
  • unfallbedingte Entsorgungs-, Zulassungs- und Überführungskosten bis 500 Euro
  • Betriebs- und Treibstoffe
  • Verzicht auf Einwand der groben Fahrlässigkeit